NCAA Live Stream: March Madness live in Deutschland schauen | Sneakertrends

NCAA Live Stream: March Madness live in Deutschland schauen

0

Das jährliche Basketballturnier in der NCAA in den USA hat am 18. März 2014 begonnen. Nun treten 68 Teams verschiedener Universitäten gegeneinander an und Fans fiebern mit ihrer Mannschaft mit. Seit diesem Jahr kann der NCAA Live Stream aus Deutschland aufgrund vom Geo-Blocking nicht mehr auf der Webseite der NCAA angeschaut werden. Wir verraten euch jedoch nun hier, wie Ihr den March Madness Live Stream dennoch hierzulande abrufen könnt.


Da auf der Webseite der NCAA eine Geo-Blocking-Option aktiviert ist, können nur Nutzer aus ausgewählten Ländern den Live Stream anschauen. Deutschland zählt seit diesem Jahr nicht mehr zum Portfolio der populären US-amerikanischen TV-Gesellschaften. Ihr müsst also einfach der Webseite zeigen, dass Ihr in den USA seid. Dazu verwendet Ihr am besten das Browser-Tool hola, das für alle üblichen Browser kostenlos zur Verfügung steht. Mit diesem Add-On ist es möglich, dass Ihr eine Webseite aus einem Land eurer Wahl virtuell besuchen könnt. Im Fall der NCAA stellt Ihr also einfach USA als Besucherland ein und könnt somit dem Geo-Blocking gekonnt aus dem Weg gehen.




NCAA Live Stream: March Madness live in Deutschland schauen

So installiert Ihr hola zum Abrufen vom March Madness Live Stream

Auf dieser Seite von hola.org findet Ihr alle erhältlichen Version vom nützlichen Browser Add-On. Ladet euch einfach die Variante für euren Browser herunter und installiert das Tool. Oben rechts im Fenster vom Browser findet Ihr dann das Icon von hola. Besucht die Webseite der NCAA und klickt nun auf das hola-Icon. Nun klickt Ihr die USA-Flagge an. Danach wird der NCAA Stream geladen und Ihr profitiert vom gewohnten Live Sport TV aus den amerikanischen Unis.



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.