Der neue Nike Hyperdunk 2014 | Sneakertrends

Der neue Nike Hyperdunk 2014

0

Die Hyperdunk Basketballschuh-Reihe von Nike steht für das revolutionierte Design von Basketballschuhen. Die demnach zurecht hoch angesetzten Erwartungen an den neuen Schuh dieser Reihe wurde von den zusammenarbeitenden Designern Leo Chang (KD 7), Eric Avar (Kobe 9) und Peter Fogg (Hyperdunk 2013) allerdings weitaus übertroffen.

Der neue High Performance-Basketball Schuh für Herren vereint eine Komposition der fortschrittlichsten Technologien: HyperFuse, Flywire, Lunarlon. Diese Zusammensetzung sorgt dafür, dass der Schuh besonders leicht, atmungsaktiv, flexibel und zugleich stabil und unterstützend ist. Der Nike Hyperdunk 2014 ist auf Allrounder, wie Paul George, ausgelegt: Der Schuh ist möglichst leicht, was eine erhöhte Mobilität ermöglicht; die Dämpfung ist besonders weich und schont somit die Gelenke; der perfekte Support führt zu einem sicheren Halt.


Mittelsole_Hyperdunk_2014

Upper_Nike_Hyperdunk _2014

Durch die HyperFuse-Konstruktion ist das fast Nahtlose einteilige Obermaterial außergewöhnlich leicht, strapazierfähig, stützend und atmungsaktiv. Die Anpassung an verschiedene Fußformen für individuellen, anliegenden Sitz wird durch die erweiterte U-Schnürung verbessert.

Die Flywire-Technologie bietet rutschfreien Halt und eine feste Passform, während der dynamische Schaumkragen den Tragekomfort erhöht. Der Halt wird durch die EVA-Einlegesohle entlang dem Füßrücken verstärkt, parallel sorgt sie für einen angenehmen Effekt beim Anziehen.

Erstklassigen Grip auf unterschiedlichen Oberflächen liefert die Außensohle aus Gummi mit Fischgrätenmuster. Der Drehpunkt auf der Außensohle bringt derweil Richtungswechseln eine erhöhte Stabilität.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.